Seite 1 von 1

Ein großes Dankeschön...

Verfasst: Donnerstag 8. März 2018, 19:53
von Christoph Ledinger
... geht heute an alle Lektoren, die dafür sorgen, dass die Anzahl von Rechtschreib- und Grammatikfouls auf spieletest.at minimiert wird.
Warum gerade heute? Heute ist Welttag des Korrekturlesens! https://www.kuriose-feiertage.de/tag-de ... turlesens/

Seid ihr zufrieden mit der Arbeit der Lektoren?
Ich findä, das sie irre Arpeit wundaba machen, weil unsarä däxdä voll schön sein tun wenn 1er von innen drübergschaut hatt

Re: Ein großes Dankeschön...

Verfasst: Montag 12. März 2018, 08:47
von Ralf S.
Erst heute gelesen, aber ich schließe mich da nachträglich vollinhaltlich an ;-)
Ich weiß, Ihr habt es schwer mit uns, deshalb auch von mir: Vielen Dank!

Re: Ein großes Dankeschön...

Verfasst: Montag 12. März 2018, 18:00
von jumpwalker
Ebenfalls erst heute gelesen: Ein riesengroßes Danke an Ledi, dass er überhaupt an diesen Tag gedacht hat!
Ich lektoriere zwar seit einiger Zeit nicht mehr für spieletest, bin dem Lektorat jedoch treu geblieben: Als Korrekturleser von Hörspiel-Skripten sowie - und das hat jetzt mit Lektorat gar nichts zu tun - als Autor eines Hörspieles (das im August 2018 in der Wiener Innenstadt seine Uraufführung haben wird). Aber natürlich bin ich spieletest als Leser treu geblieben - und als durchaus nach wie vor kritischer, was die Arbeit der Autoren und Lektoren betrifft.

Also: Viele liebe Grüße an die ehemalige Kollegenschaft! Und an deren Chef!

Re: Ein großes Dankeschön...

Verfasst: Dienstag 13. März 2018, 18:44
von Simon Kriese
Danke! Fein, das zu lesen :-)

Re: Ein großes Dankeschön...

Verfasst: Donnerstag 21. März 2019, 12:02
von Arno Steinwender
Ein HOCH auf unsere wundervollen Lektoren! Danke, dass ihre euch unserer Fehler annehmt :)