Seite 2 von 2

Re: Tabletop für Einsteiger (Kids)

Verfasst: Freitag 24. November 2017, 11:12
von Grisu77
So, .. endlich find ich Zeit mich wieder darum zu kümmern ;)

Infinity wäre eine gute Wahl, aber +80,- (Op. Red Veil) sind mir etwas zu heftig.
Hat hier zu jemand einen preisgünstigeren Tipp (gerne auch per PN).

Ansonsten wird RIVET WARS zzt. immer wieder abverkauft -> dann schlag ich hier zu ...

Re: Tabletop für Einsteiger (Kids)

Verfasst: Sonntag 26. November 2017, 10:41
von Simon Kriese
Puh... langsam wird's schwer, 80 Euronen für volle Spielbarkeit ist für den Tabletop-Sektor eigentlich schon ziemlich günstig. Im Vergleich, bei "großen" Tabletops, in denen man ganze Armeen kontrolliert, kommt man denke ich nicht unter 300 Euro weg... pro Spieler. Mir fallen jetzt nur noch Brettspiele ein, die mit bestimmten Varianten in eine ganz ähnliche Richtung gehen.

Schau dir mal DUST TACTICS und MAGIC: ARENA OF THE PLANESWALKERS an.

Andere Frage: Nach welchem Spielgefühl suchst du denn, bzw. was reizt dich so an Tabeltops? Vielleicht finden wir ja herkömmliche Brettspiele, die deine Wünsche auch erfüllen könnten :-)

Re: Tabletop für Einsteiger (Kids)

Verfasst: Dienstag 28. November 2017, 14:37
von dieter99
ich denke auch das die Preise um die 100 € durchaus normal sind, es ist ja bald Weihnachten, lass es dir schenken...
und schau mal hier https://www.fantasywelt.de/Einsteiger-Farbsets vorbei, eventuell gibt es gerade ein Schnäppchen