Kontakt Spenden

Kontakt




PC Might and Magic Heroes VI - Shades of Darkness


Fazit


Eigentlich hat sich ja nichts geändert, daher konnte und wollte Ubisoft wohl nur mit den neuen Kampagnen punkten. Die sind atmosphärisch gut gelungen und nötigen einen das ein oder andere Mal zum Neustart der Karte, weil man einfach zu viel Zeit mit dem „falschen“ Erkunden verloren hat und man dadurch vom restlichen Geschehen einfach überholt wird. Auch die Bosskämpfe bleiben ein Highlight, sind fordernd, aber nie unfair, dennoch nach wie vor zu selten.
Wie angekündigt wurden die Stadtfenster überarbeitet. Das war auch zwingend notwendig, andernfalls hätte sich Ubisoft den Ruf eingehandelt ihre Community komplett zu ignorieren. Auch neue Szenarien für Einzel- und Mehrspieler wurden nicht mitgeliefert.
Der Kaufpreis von 30€ wird durch den Stand-Alone-Aspekt relativiert, andernfalls wäre es für insgesamt knapp 25 Stunden auf acht Karten ein sehr stolzer Preis.

Uplay und bestehende Internetverbindung sind durchgehend Pflicht.

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 8

Einzelspieler Lokaler Mehrspieler Online Mehrspieler

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2013

Entwickler: Black Hole Entertainment

Publisher: Ubisoft

Erschienen für: PC

Getestetes System:
PC

Genre: Runden Strategie