Kontakt Spenden

Kontakt




nousory

nousory

 

Die "nousory produktentwicklung" ist in Österreich, genauer gesagt im steirischen Graz, beheimatet. Eine kleine Gruppe junger Männer (Dominik Murlasits, Andreas Berger, Phillip Hauck) hat es sich zum Ziel gesetzt, Lehr- und Lernspiele auf der Basis von Memory zu kreieren und zu vermarkten. Hiervon leitet sich auch der Name ab: "nous" aus dem Französischen steht für Geist, Intellekt "ory" ist die Endung von Memory, als dem Gedächtnis. Alle Spiele sind gleich konzipiert: Verdeckte Karten werden paarweise aufgedeckt, wobei zusammengehörige Karten gefunden werden sollen. Allerdings sind es nicht wie üblich gleiche Abbildungen, sondern zusammengehörige Dinge. Zum Beispiel kann man Englisch lernen, indem eine einfarbig Grüne Karte und das Wort "grass" in Zusammenhang gebracht werden. Ähnlich funktioniert es in der Geographie, wo etwa der Umriss von Frankreich mit der Wortkarte "Paris" zusammengehört. Die Spiele werden nicht nur von Österreichern erdacht, sonder auch in Österreich produziert.

Anzeige

Amazon Andere Sidebar

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at
Gesellschaftsspiele-,
Videospielrezensionen
Berichte.