Kontakt Spenden

Kontakt




Clemens Gerhards

Clemens Gerhards

 

Die Holzwarenfabrik Clemens Gerhards KG liegt im südlichen Westerwald, mitten im sog. Kannenbäckerland. Mitte der 70-er Jahre hat Ludwig Gerhards den von seinem Großvater im Jahr 1931 gegründeten Familienbetrieb übernommen. Waren es früher hauptsächlich Gebrauchs- gegenstände für den Haushalt, wie Waschbretter oder Handtuchhalter, die den Hauptteil der Produktion ausmachten, so sind es heute Bilderrahmen und seit einigen Jahren auch exklusive Brettspiele und Geschenkartikel. Für die Herstellung der Spielbretter wird ausschließlich heimisches Massivholz, vorwiegend gedämpfte Buche, verwendet. Die Oberflächen werden fein geschliffen und mit hochwertigem Naturharzöl behandelt. Der Anspruch an hochwertige Verarbeitung verbunden mit pfiffigem Design ist wesentlicher Teil der Unternehmensphilosophie.

Spiele:

Sortieren  Name Sortieren  Jahr

Moguli (2003)
Trisoli (2003)

Anzeige

Amazon Andere Sidebar

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at
Gesellschaftsspiele-,
Videospielrezensionen
Berichte.