Kontakt Spenden

Kontakt




Gesellschaftsspiel Space Empires 4X


Fazit


Einige Elemente von Space Empires beeindrucken mich regelrecht. Allen voran die Tatsache, dass hier wirklich ein Spiel geschaffen wurde, bei dem der Spieler eine riesige Fülle an strategischen Möglichkeiten hat (in dieser Rezension sind bei weitem nicht alle aufgezählt), das Regelbuch aber trotzdem schlank geraten ist (11 Seiten für das Basisspiel, 13 Seiten inklusive erweiterter Regeln). Die Vielfalt der Optionen passt wirklich in einige wenige Grundregeln, Sonderregeln sind die absolute Ausnahme und nach zwei Runden hat der erfahrene Spieler die Prinzipien verstanden und verinnerlicht. Mit dem Szenario für ein schnelles Spiel ist eine Runde gut in zwei Stunden spielbar, vorausgesetzt niemand fängt ein Wettrüsten an.

Ebenso begeisternd ist das Bausatz-System. Nicht nur fügen sich die optionalen Regeln lückenlos in das Spielgeschehen ein, man kann auch problemlos einige Schifftypen und Technologien weglassen, um die Möglichkeiten etwas einzuschränken. Im Szenarioheft finden sich noch weitere Ideen, um den Spielfluss zu beschleunigen – und auch die funktionieren allesamt.

Außerdem gibt es zwei Solovarianten, einmal gegen Aliens und einmal gegen Maschinen des jüngsten Gerichts. Vor allem Letztgenanntes verspricht ein kurzweiliges Spielvergnügen. Auch wenn die Gewinnchancen auf der höchsten Schwierigkeitsstufe wohl am ehesten mit "Aussichtslos" beschrieben werden können.

Space Empires ist auf ganzer Linie gelungen. Einzig die optische Aufmachung gefällt mir wenig, trotzdem spreche ich hier gerne eine große Empfehlung aus, prinzipiell für alle, die Spaß an Strategiespielen haben. Besonders für das Clientel, dem einfach die Zeit für Longplayer à la Twilight Imperium fehlt, das sich aber gern in epischen und strategisch komplexen Schlachtensimulationen verliert, ist Space Empires 4X ein ganz heißer Tipp!

p.s.: Ich habe unten auf ein Video verlinkt, wo die Regeln noch etwas eingehender auf Englisch präsentiert werden. Für diejenigen, denen meine Rezension zu wenig ausführlich ist.

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Kommentar wird nur abgeschickt, wenn du KEIN ROBOTER bist. Der Kommentar geht dann innerhalb von 2-3 Stunden online

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 150 Minuten

Preis: 60 Euro

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: GMT Games

Autor: Jim Krohn

Grafiker: Rodger MacGowan

Genre: Strategie

Zubehör:

1 Regelheft 1 Szenarioheft 1 Block mit Formularen für die Wirtschaftsphase 1 Spielbrett 4 zehnseitige Würfel 4 Übersichtskarten 792 Marker (Heimatsystem, Schiffe, Weltraum, Kolonien, Zahlenplättchen)

Links:

Werbung:
Space Empires 4X jetzt günstig bei Spiele-Offensive.de kaufen.