Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Verlasst das Schiff


Spieletester

Petra Grote

Petra Grote
05.02.2010

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

AndreasM | 14.03.2011

Der Spielplan (inbesondere das Schiff) ist mit Abstand das schlechteste Material, das ich kenne. Sehr starke Wölbung nach oben; ein LEICHTES einmaliges(!) Gegenbiegen nach oben führt sofort zum Abreissen des entsprechenden Teils. Nicht vergleichbar mit den sonst üblichen Spielplänen.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 7

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 30 Minuten

Preis: 29 Euro

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Alderac Entertainment Group

Autor: Reiner Knizia

Grafiker: Llyn Hunter

Genre: Glück

Anzeige

Zubehör:

2-teiliges Sinkendes Schiff-Spielbrett, 7 Holzratten, 5 Käseplättchen, 8 Würfel, 7 Farbplättchen (jedes mit drei Farben), 8 Wassermarker







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5407 Gesellschafts- und 1552 Videospielrezensionen sowie 1568 Berichte.