Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Labyrinth: The Paths of Destiny (Third Edition)


Fazit



+

Plus

  • keine zwei Partien gleichen sich
  • gute Mischung aus Taktik und Glück

-

Minus

  • umständliche und nicht ganz vollständige Spielanleitung
  • Marker nicht selberklärend

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

To0l82 | 26.04.2017

Danke für die ausführliche Rezi und Einschätzung! :) Klingt nach einem schönen, kompetitiven Dungeon Crawler mit viel Abwechslung! Es ist aber zum ersten Mal in Deutsch erschienen, oder? Die anderen Auflagen waren meine ich noch Polnisch/Englisch?
==================
Antwort von Spieletest.at, Christoph Ledinger:
Ja, die Ausgaben Eins und Zwei waren Polnisch/Englisch. Aber wie gesagt steht es auch in der englischen Anleitung nicht wirklich drinnen. Und wenn ich etwas Unvollständiges ins Deutsche transferiere, werden sich Lücken nicht wie durch Zauberhand schließen...

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 30 bis 60 Minuten

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Corax Games

Autor: Kamil Matuszak, Mateusz Pronobis, Przemyslaw Solski

Grafiker: Marek Roliński

Genre: Glück, Taktik

Anzeige

Zubehör:

43 Labyrinthteile
15 Charakterfiguren
15 Charakterkarten
15 Fähigkeitskarten
12 Ereigniskarten
1 Golemfigur
12 Golemkarten
7 Stellfüße
146 Marker (Fallen, Fähigkeiten, Gegenstände, Leben...)
2 Übersichtsblätter
2 Würfel
1 Spielanleitung

(+ diverse Karten, Übersichten ... in nicht-deutscher Sprache)







Anzeige

Was macht den Video-Spielautomaten Das Book of Ra! so beliebt?

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5314 Gesellschafts- und 1536 Videospielrezensionen sowie 1533 Berichte.