Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Im Schutze der Burg


Spieletester

Petra Grote

Petra Grote
31.07.2009

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

Dagmar Weiss | 31.07.2009

Im Schutze der Burg ist wirklich ein tolles Spiel. Es geht schnell und es tut sich von der Spannung her auch viel.
Man hat viele Möglichkeiten, ABER

bitte spielt es nicht zu Zweit. Es funktioniert einfach nicht.

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 28 Euro

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Eggertspiele

Autor: Inka Brand, Markus Brand

Grafiker: Michael Menzel

Genre: Strategie

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan (beidseitig bedruckt), 4 Übersichtskarten, 23 Bauwerksvorlagen (beidseitig bedruckt), 28 Gehilfen (4x7), 4 Siegpunktmarker, 83 Rohstoffteile (20 Sandhaufen, 18 Holzbalken, 15 Lehmplatten, 15 Steinquader und 15 Silberbarren), 4 Kartensätze zu je 8 Personenkarten, 6 Winterkarten, 1 Startspielmarker, 65 Münzen (51 x 1 Taler, 8 x 3 Taler und 6 x 5 Taler), 1 Spielregel, 1 Blatt mit einer Beispielpartie

Links:







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5407 Gesellschafts- und 1552 Videospielrezensionen sowie 1568 Berichte.