Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Alles was nicht unter den großen Bereich der Spiele fällt ...

Moderatoren: Arno Steinwender, Jörg Domberger

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1654
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Star Trek Fleet Captains | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon jumpwalker » Sonntag 12. März 2017, 13:10

Also, heute kam bei uns daheim auf den Tisch:

MEIN TRAUMHAUS
ERSTE PARTIE
1. Franz - 43 Punkte
2. Moni - 40 Punkte

MEIN TRAUMHAUS
ZWEITE PARTIE
1. Moni - 47 Punkte
2. Franz - 45 Punkte
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker

Benutzeravatar
Christoph Ledinger
Team
Team
Beiträge: 4175
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 23:26
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Ruhm für Rom, Bluff, Hawaii, Dicerun, Yspahan... also strategische Spiele und Bluffspiele - aber nicht nur. Fantasy, Rollenspiele, Krimispiele etc. eher weniger.
Wohnort: Traiskirchen, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Christoph Ledinger » Sonntag 12. März 2017, 14:59

Heute Vormittag wieder zwei Runden "Labyrinth: The Paths of destiny", diesmal zu zweit. Die erste habe ich gewonnen, die zweite meine bessere Hälfte.
Das O in meinem Nick ist ein großes o! Oe wie Österreich. ;-)
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe)

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1654
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Star Trek Fleet Captains | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon jumpwalker » Donnerstag 16. März 2017, 19:43

Also, heute kam bei uns daheim auf den Tisch:

STAR WARS REBELLION
Sieg für die Rebellenallianz (Sandra) gegen das Galaktische Imperium (Franz) in der neunten Spielrunde.
Spieldauer: 330 Minuten

In der 9. Spielrunde trafen der Rundenmarker sowie der Fortschrittsmarker der Rebellallianz aufeinander und dadurch errangen die Rebellenkämpfer so viel an Einfluss, dass das Imperium dem nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Bis zur 7. Spielrunde lag die Rebellenbasis verborgen auf dem Planeten Nal Hutta, ehe diese aufgrund der immer größer werdenden Bedrohung durch das Imperium in der 8. Spielrunde auf Mon Calmari verlegt werden musste. Am Ende des Spiels war dieser Planet der einzige (!), den das Imperium, das zu diesem Zeitpunkt bereits über zwei funktionsfähige Todessterne verfügte, noch nicht unter seine Kontrolle gebracht hatte! In der 7. Spielrunde wurde der Wookie-Planet Kashyyyk von einem Todesstern vom Himmel gefegt, in der 8. Spielrunde ereilte den Planeten Rodia das gleiche Schicksal. Dennoch war das Spiel für das Imperium verloren...
Dateianhänge
Das Imperium dehnt sich aus....jpg
Das Imperium dehnt sich aus....jpg (101.88 KiB) 457 mal betrachtet
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1654
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Star Trek Fleet Captains | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon jumpwalker » Sonntag 19. März 2017, 17:49

Also, heute kam bei uns daheim auf den Tisch:

DIE SIEDLER VON CATAN EDITION 3D
ERSTES SPIEL
1. Moni - 10 Punkte
2. Franz - 9 Punkte
3. Sandra - 7 Punkte
ZWEITES SPIEL
1. Franz - 10 Punkte
2. Moni - 9 Punkte
3. Sandra - 4 Punkte

7 WONDERS
ERSTES SPIEL
1. Moni - 53 Punkte
2. Franz - 52 Punkte
3. Sandra - 41 Punkte
ZWEITES SPIEL
1. Sandra - 54 Punkte
2. Moni - 45 Punkte
3. Franz - 32 Punkte
DRITTES SPIEL
1. Moni - 52 Punkte
2. Sandra - 48 Punkte
2. Franz - 48 Punkte

Die Gebirge von Catan.jpg
Die Gebirge von Catan.jpg (120.14 KiB) 412 mal betrachtet
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker

Benutzeravatar
Christoph Puhl
Team
Team
Beiträge: 2207
Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:21
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: jeden Tag ein anderes
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Christoph Puhl » Montag 20. März 2017, 07:20

2 Partien Scrabble :)
Bild Bild

Benutzeravatar
Lynyrd
Ultimative Spielernatur
Ultimative Spielernatur
Beiträge: 355
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 20:05
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Tide Of Iron / Twilight Imperium / Star Trek Fleet Captains / Bloodbowl / und alles aus meiner Sammlung :-)

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Lynyrd » Freitag 31. März 2017, 08:49

Eine Einführungspartie in Imperial Assault:

Sieg für das Imperium!
Die Rebellen konnten Erfolgreich an der Zerstörung der Terminals in der Mission "Nachspiel" gehindert werden.
Suche Spieler für: Twilight Imperium 3rd Edition / Tide of Iron
Spielesammlung: http://boardgamegeek.com/collection/user/Lynyrd

Simon Kriese
Team
Team
Beiträge: 1055
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 18:16
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Puh, also generell: kooperativ, modulares Spielfeld, tolles Material und dichte Atmosphäre sind mal super :-)

Ganz weit oben auf jeden Fall: Space Alert & Descent 1. Edition
Wohnort: Wien - Wieden

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Simon Kriese » Samstag 1. April 2017, 13:37

Wir hatten gestern zum ersten Mal The Arrival auf dem Tisch. Sehr spannendes Spielkonzept. Noch während der Schlusswertung hatten immer wieder verschiedene Spielende die Nase vorne - aber am Ende gewinnt aber eben immer nur einer. Da die Stämme die Fomori erfolgreich zurückdrängen konnten, waren es die Ruhmespunkte, die für den Sieg gezählt wurden. Endstand:

1. Max - 54 Punkte (20 Korruptionspunkte)
2. Markus - 53 Punkte (15 Korruptionspunkte)
3. Simon - 50 Punkte (7 Korruptionspunkte)
4. Fabian - 46 Punkte (17 Korruptionspunkte)
Jedes Spiel bedeutet etwas. - Johan Huizinga

Benutzeravatar
Christoph Ledinger
Team
Team
Beiträge: 4175
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 23:26
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Ruhm für Rom, Bluff, Hawaii, Dicerun, Yspahan... also strategische Spiele und Bluffspiele - aber nicht nur. Fantasy, Rollenspiele, Krimispiele etc. eher weniger.
Wohnort: Traiskirchen, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Christoph Ledinger » Samstag 1. April 2017, 16:20

ich habe jetzt schon länger nicht mehr Buch geführt. Aber vorgestern Kepler 3042 (Solo), heute Caramba, Halli Galli Party, Schwarz Rot Gelb Extrem und Raffzahn (alle zu zweit; wobei Letzeres eigentlich erst ab 3 Spielern konzipiert ist; funktioniert aber auch so)
Das O in meinem Nick ist ein großes o! Oe wie Österreich. ;-)
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe)

Benutzeravatar
Lynyrd
Ultimative Spielernatur
Ultimative Spielernatur
Beiträge: 355
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 20:05
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Tide Of Iron / Twilight Imperium / Star Trek Fleet Captains / Bloodbowl / und alles aus meiner Sammlung :-)

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Lynyrd » Dienstag 11. April 2017, 13:57

Hi!

Wir haben gestern die erste Mission der Minikampagne "Im Schatten der Zwillingssonnen" Erweiterung von Imperial Assault gespielt.

Sieg für die Rebellen!
Obwohl die Helden bereits schwer Verwundet waren gelang es Han Solo mit letzter Anstrengung die Abflugcodes am Terminal hochzuladen und mit dem Falken zu entkommen.

Die Helden wurden gespielt von:
ReHuWi
Junmpwalker
DerSkues
Sandra

Imperialer Spieler:
Lynyrd

image.jpeg
Han Solo in Action
image.jpeg (170.42 KiB) 218 mal betrachtet
Suche Spieler für: Twilight Imperium 3rd Edition / Tide of Iron
Spielesammlung: http://boardgamegeek.com/collection/user/Lynyrd

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1654
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Star Trek Fleet Captains | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon jumpwalker » Montag 17. April 2017, 08:17

Also, gestern kam bei uns daheim auf den Tisch:

ZOMBIEWÜRFEL
1. Moni - 25 Hirne
2. Sandra - 22 Hirne
3. Franz - 18 Hirne

STONE AGE
1. Franz - 278 Punkte
2. Moni - 197 Punkte
3. Sandra - 127 Punkte
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker

Benutzeravatar
Christoph Ledinger
Team
Team
Beiträge: 4175
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 23:26
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Ruhm für Rom, Bluff, Hawaii, Dicerun, Yspahan... also strategische Spiele und Bluffspiele - aber nicht nur. Fantasy, Rollenspiele, Krimispiele etc. eher weniger.
Wohnort: Traiskirchen, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Christoph Ledinger » Montag 17. April 2017, 15:20

Gestern hatte ich nochmal Transient World auf dem Tisch, aber es wird nicht besser. :-p
Heute waren es Qwinto Kartenspiel (53-33-21 gewonnen) und 111 My Rummy (47-61-60 verloren). In Summe hatten die Spieler 100 (ich) 94 (meine Mutter) und 81 (meine Freundin). :-)
Das O in meinem Nick ist ein großes o! Oe wie Österreich. ;-)
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe)

Benutzeravatar
ReHuWi
Spielefreund
Spielefreund
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 17. Februar 2017, 10:20
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wien

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon ReHuWi » Montag 17. April 2017, 20:08

Heute BattleLore 2nd Edition Einführungsspiel gespielt. Die Daqan haben (16 Sieg Punkte) gegen die Uthuk Y’llan (14 Sieg Punkte) gewonnen.

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1654
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Star Trek Fleet Captains | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon jumpwalker » Samstag 22. April 2017, 13:49

Also, heute kam bei uns daheim auf den Tisch:

MALEFIZ
Franz 3 : 0 Moni

War kurz wieder in meine Kindheit zurückversetzt. Habe MALEFIZ als Kind mit meinen Eltern bestimmt deutlich mehr als hundert Mal gespielt. Und war praktisch unschlagbar. Obwohl ich das Ding seit weit mehr als dreißig Jahren nicht mehr gespielt habe, scheint mich der Mythos der Unbesiegbarkeit immer noch zu umgeben... 8)
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker

Benutzeravatar
Lynyrd
Ultimative Spielernatur
Ultimative Spielernatur
Beiträge: 355
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 20:05
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Tide Of Iron / Twilight Imperium / Star Trek Fleet Captains / Bloodbowl / und alles aus meiner Sammlung :-)

Re: Der "Was habe ich heute gespielt" Thread

Beitragvon Lynyrd » Sonntag 23. April 2017, 09:46

Hi!

Gestern gespielt:
Colt Express
Ein Fest für Odin:
Dani 97 Pkt
Beasty 84 Pkt
Lynyrd 82 Pkt
Marie 80 Pkt
Dateianhänge
image.jpeg
Ein Fest für Odin
image.jpeg (185.88 KiB) 64 mal betrachtet
Suche Spieler für: Twilight Imperium 3rd Edition / Tide of Iron
Spielesammlung: http://boardgamegeek.com/collection/user/Lynyrd


Zurück zu „Etwas anderes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast